Hallo Welt

[English Text]

[Diesen Artikel widme ich meiner liebsten Eri und unserem besten Freund Kris Dockx. Danke für eure Unterstützung und Begleitung auf diesem Weg.]

Spannende Zeiten liegen vor uns. Überall wo ich hinschaue, sehe ich Veränderungen:

1. Da ist meine berufliche Zukunft: angestellt seit 1995, wage ich meine ersten Schritte als selbständiger Berater für Softwareentwicklung und Logistikprozesse.

2. Die Java-Welt: IBM wird (höchstwahrscheinlich) Sun übernehmen und im Gegenzug wird Oracle (höchstwahrscheinlich) RedHat übernehmen. Da vergisst man fast, dass JEE6 und Spring 3.0 demnächst (12/2009?) vor der Türe stehen. [Das waren noch schöne Zeiten, als Solarmetric ohne BEA und BEA ohne Oracle auskamen :-)]

Aus der globalen und politischen Sicht segeln wir auch in andere Fahrwasser. Letztes Jahr rauschte Barack Obama in einen historischen Sieg. Die Botschaft die er sannte, erreichte viele Menschen auf der ganzen Welt: Yes we can!

Und ja, wir stehen in Angesicht einer finanziellen und wirtschaftlichen Krise. Ja, wir jammern und beschweren uns gerne über Dinge, die falsch liefen und hätten besser laufen können.

Dennoch bin ich optimistisch gegenüber meiner Zukunft und all jenen, die mir nahestehen.

Da steh ich nun, ich armer Tor: gesund, auf eigenen Beinen, ausgestattet mit dem Nötigsten und bereit mit meinen blossen Händen Neues zu schaffen.

In diesem Blog möchte ich meine Ansichten über folgendes teilen:

1. Open Source und ihre Community
2. Java
3. Transport und Logistik

Java? Ist das nicht eine grosse, unbekannte Insel? Ja, schon. Deshalb beschränke ich mich NUR auf:

– JEE (und dem kommenden Major Release 6)
– Spring (und dem kommenden Major Release 3)
– Clustering und Hochverfügbarkeits-Lösungen
– Integration (einschließlich den üblichen Verdächtigen EIP, ESB, EAI und JBI)
– ORM (u.a. JDO und JPA)

Und was ist so interessant an Transport und Logistik? Nun ja, in dem Umfeld bin ich seit 9 Jahre beruflich tätig – mit einem Faible für:

– Ressourcen-Planung
– Prozessmodellierung (z.B. Züge auf Lokführer und Fahrzeuge)
– Optimierung und deren Zielen im strategischen, taktischen und operativen Planungsprozess

Von Zeit zu Zeit werde ich einige Artikel senden über:

– Menschen im Fokus
– Berichte aus meinem Mikrokosmos

Bis bald und YES I CAN

Tai
P.S.: Bitte teilen Sie mir Ihre Meinung und hinterlassen einen Kommentar (Emails werden nicht veröffentlich) oder kontaktieren Sie mich.
[Kommentare nur im englischen Text]

Advertisements

About this entry