Über

AlienSource.org
Java, Open Source & Resource Planning

Wir sind eine unabhängige Software-Beratungs- und -Entwicklungs-Firma.

Wir setzen Java-, Open Source- und Ressourcenplanungs-Projekte um.
Wir arbeiten mit Leidenschaft, um die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen.


AlienSource steht für

Wir heben die Nachhaltigkeit und Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern hervor:

  1. Alien: Wie erreichen Sie zukunftsorientierte Lösungen?
    Unsere Strategie: Konzepte und Lösungen erforschen und verwirklichen!
  2. Source: Wie erreichen Sie die beste Lösung und höchste Qualität?
    Unser Tagesgeschäft: Von Open Source und bewährten Lösungen profitieren!

Geschäftsfelder

  1. Open Source- und Java-Lösungen
    Unsere Strategie:
    We support you in your software projects using proven Java and Open Source solutions. Our expertise and focus covers Java Enterprise Edition, Persistency, Master Data, Enterprise Integration and SOA solutions.

    Ihr Kundennutzen:
    Unser Know-how und Best Practices in der Software-Architektur (JEE, JPA, SOA etc.), Entwicklung unter dem Einsatz von markt-erprobten Java- und Open Source-Lösungen (wie JUnit, Eclipse, JBoss, Spring) und der Zusammenarbeit mit den Experten ( SpringSource, Oracle and JBoss) profitiert.

  2. Ressourcenplanungs-Lösungen
    Unsere Strategie:
    Wir unterstützen Sie bei ihren Softwareprojekten mit bewährten Java- und Open Source-Lösungen. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen von Java Enterprise Edition-, Persistenz-, Stammdaten-, Integrations- und SOA-Lösungen.

    Ihr Kundennutzen:
    Unser 10-jähriges Know-how und unsere Praxiserfahrung beginnend von der Anforderungsanalysyse über die Prozessmodellierung bis zur Realisierung und Inbetriebnahme der Ressourcenplanung in ein IT-gestütztes System.


Erfolgsstories und Projekte

  1. Eisenbahn-Planungslösung:
    Das System ist 24×7 produktiv bei Eisenbahnkunden aus ganz Europa. Es ist ein Planungssystem unter Berücksichtigung aller(!) Ressourcen (ERP) und deckt das gesamte Tagesgeschäft ab.
  2. Integrationsplatform:
    Es ist eine unabhängige Platform für den Datenaustausch in einem heterogenen System. Die Platform ist eine Service-orientierte Architectur (SOA) und basiert auf Spring Integration und Enterprise Integration Patterns.
  3. Weitere Projekte, Lösungen und Machtbarkeitsstudien:
    Clustering, Messaging, XML Serialisierung, ORM und Persistierung, WebServices uvm.

Tai Truong – Curriculum Vitae

Schulbildung
1998/10 Diplom-Betriebswirt Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, bustec computer GmbH, DE-Freiburg March im Breisgau
1994/06 Hochschulreife, Wirtschaftsgymnasium Max-Weber-Schule, DE-Freiburg im Breisgau
Weiterbildung
2009/03 Persönliche Führung, Management On-the-Job Training, CH-Hägendorf
2007/05 Java Generics, Training, CH-Hägendorf
2004/11 Effective Java, oose.de Training, DE-Hamburg
2004/05 Design Patterns and Software-Architecture, Sun Training, CH-Zürich
2001/07 Project Management, Seminar, CH-Zürich
1998/03 Ausbildereignungsprüfung, IHK Hochrhein-Bodensee, DE
Berufserfahrung
jetzt AlienSource GmbH, Geschäftsführer, CH-Hägendorf
03/2003-04/2009 Qnamic AG, Vice President Product Development, CH-Hägendorf
Strategisch: Stellvertreter CTO und Unterstützung der Geschäftsleitung: Erstellung Business Cases und Programme / Unterstützung Budgetplanung, Leadership Group, Organisationshandbuch, Aufbau- & Ablauforganisation
Personal- und Budgetverantwortung
Product und Core Development: Festlegung Produktarchitektur, Framework, Road Map, Richtlinien (Technologien, Best Practices) / Technischer Lead (Master Data Management, Integrationsplatform, Platform, PlanOpt etc.)
Forschung & Lehre: Evaluationen, Machtbarkeitsstudien (Open Source, Optimierung, JBoss, Clustering, Spring, DB, ORM etc.) / Praxisprojekte, Bachelor- und Diplomarbeiten
Taktisch: Development: RailOpt Suite (Traffic, Depot, Cleaning, On-Board und People) / Releasepläne, Testing, Code Qualität / Verteiltes Team (CH, RO, RU), Koordination und Priorisierung
Kunden-Projekte: Workshops, Trainings, Deployment und Beratung IT-Strategie
Vertriebsunterstützung: Projektanalyse / Workshops, PoCs & Conference-Room-Pilots
HR und Knowledge Management: Rekrutierung / Training On-the-Job / Ausbildung
Technologie-Marketing: Repräsentation auf internationalen Messen / Vorlesungen und Vorträge (FHNW, ETH Zürich) / JUGS-Events
03/2000-02/2003 SKYVA Schweiz AG, Senior Consultant, CH-Hägendorf
Project Leader: Entwicklung der Planungs- und Produktionssoftware EVS (Einsatzplanungs- und Verrechnungssystem) für die BLS
Aufbau der Trainingsabteilung: Kurse, Train-the-Trainer
Unterstützung Sales und Pre-Sales, Repräsentation auf internationalen Messen
10/1997-12/1999 bustec computer GmbH, Manager IT & Sales, DE-Freiburg March im Brsg.
Ausbildung und Abschluss zum Diplom-Betriebswirt Fachrichtung Wirtschaftsinformatik
SUN Value Added Reseller
Product Manager (UltraSPARC Server Stations)
10/1995-09/1997 Berufssakademie (DE-Lörrach) und Marquette Hellige GmbH (General Electric), Auszubildender, DE-Freiburg im Breisgau
Ausbildung und Abschluss zum Diplom-Betriebswirtassistenten Fachrichtung Wirtschaftsinformatik

See also:
PDF – Corporate Profile
PDF – Firmenprofil




Blogroll

RSS TSS News

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

%d bloggers like this: